BrasilCrime Ceara Brasil

Du warst noch nicht da – fliege nicht hin – ich zeige es dir

Aracati Ceara Brasil eine der Hochburgen der Assambleia de Deus

Asambleia de Deus fuck your  self – in front and in the back

 

Die Strasse dort entlang geht es gleich hinter dem Supermarkt rechts ab zum Provider – gerade aus und dann links ab dort wohnte ich einmal

Als der Blech Real noch halbwegs was wert war, war der Platz gerammelt von Menschen – Stop der VW Combi (Kleinbusse) in alle Richtungen – da standen mehr Plastik Tüten als Menschen. Hier unten der Eingang zum Supermarkt – der Beste von Aracati  – lohnt sich hier einzukaufen

Recht selten dass ich mit Combi fuhr Taxi hin – warten lassen und wieder zurück – oder Bus hin – einkaufen  – Taxi gerufen. Wir hatten unseren speziellen Fahrer.

Das Krankenhaus – Ortseinfahrt von Majorlandia Praia aus gesehen rechte Seite – der Supermarkt etwas weiter liegt links – wenn du überleben willst gehe da blos nicht hin.

Hier direkt vor dem Supermarkt gab es eine Schiesserei zwischen zwei Drogen Dealer

 

Hier links ab – die Busse fahren in die Richtung – geht es ins Zentrum und zu den Banken  – zum Forum (Gericht) – hinter der Kirche rechts über den Platz dann erste Strasse wo du dann siehst immer gerade aus – bis du die Menschen Masse auf der Strasse siehst.Gehst du auf der rechten Seite von dem Punkt aus 200 – 300 Meter ist der einzige Tierarzt welcher was taugt. auf der linken Seite ebenso weit ein Eck Geschäft wo du Camel Zigaretten kaufen kannst

 

Das alles gehört zu Aracati – lasse dir blos nicht einreden sie seien was besseres – Canoa Quebrada lionks – Majorlandia Praia rechts alles der gleiche Müll – die einzigen wo dort Achtung verdienen sind die Fischer vor Ort. Der grösste Teil Arschlöcher der kriminellen Sekte Assambleia de Deus – Gringo verschwinde dein Geld bleibt da. Witz lass nach – es ist verboten dem Deutschen Wasser und Nahrung zu verkaufen. Touristen ausgeraubt, Drogen Verkauf, drei Ausländer aus dem Ort geekelt – Lehrerin ohne Grund ersossen, Fedral Policia durchsuchte alle Häuser

Heute hast du diese Arschlöcher in Berlin Waidmannslust hocken und den Pascha spielen – wollen aus Berlin eine Portuguese Sklaven Kolonie machen – MICH WUNDERT DAS NOCH KEINER von den Analphabeten SCHRIE. DEUTSCHE RAUS – EURE BANKEN BLEIBEN DA – oder – es ist den Deutschen verboten eine S Bahn Fahrkarte zu verkaufen und Busticket zu leihen.

Hier unten, die Strasse nach Fortaleza – mit Taxi so um die 100 $RS  – von Aracati aus über den Fluss und dann rechts abbiegen – links davon Pedregal – Hauptsitz der Erfinder des Internets

Die Einfahrt von Pedregal / Fortaleza zum Zentrum Aracati

Gegenrichtung – nach  Pedregal / Fortaleza vom  Zentrum Aracati

DIE BANKEN STRASSE

Hier die Banco do Brasil  -ich wohnte zu der Zeit im Zentrum als diese nachts um 01 Uhr in die Luft gesprengt wurde – Polizei Stationen beschossen wurden – n ach 10 Minuten war der Spuk vorbei

In Gegenrichtung zur Banco Bradesco

 

Und jetzt fahren wir zum Hauptsitz  INTERNET ISCH PEDREGAL INTERNET ISCH PORTU KÄSEES WIRD EMPFOHLEN SATELLIT ODER ANTENNE MIT ZU NEHMEN

 

SIEHST DU DIE GANZEN IT  FABRIKEN  HIER OBEN – das ist nichts weiter als eine Favela – ich wohnte einmal in einem der Häuser direkt an der Bundesstrasse

hier die Abzweigung Fakuldade und Fortaleza – vorn im ersten Häuschen kann man Korbware kaufen – erste Abzweigung links Zu Drogen Fakuldade  – drei Mann worden rausgeschmissen – Delegado, Wachmann und Arbeiter

Wenn du zum Morta Praia willst – oder im Kühlschrank auf dem Atlantik schwimmen lernen willst – dann geht es hier lang

Von Aracati – links das Kraneknhaus – in Fahrtrichtung bleiben bis die Abzweigung Canoa und Majorlandia kommt

Hier ist die Abzweigung links rein und dann fahren fahren fahren – Aracati Majoran Praia 18  Km mit Taxi $RS 25,00

Hier kommt dann wieder links die Abzweigung Canoa que Canuta  – nach Majoran Praia immer gerade aus bis zur nächsten Abzweigung links

Achtung langsam hier kommt die Abzweigung Kühlschränke lernen schwimmen

 

Wie gesagt links halten linksssss  – du willst doch nach Majoran Praia – zur Celular Fucker Company

 

Kennst du das Haus recht wieder wo es so wunderbar blüht??? Jawohl du hast es erfasst – dort wohnte ich einmal

Beide Eingänge gehören zum Grundstück – Assambleia de Deus sorgte dafür – dass ich wieder ausziehen musste

Über die Strasse den Sand weg ging es zu meiner Bar direkt am Strand – meine Schäferhunde sorgten für freie Bahn

So und hier endet die Fahrt – deine Kühlschränke können ins Wasser springen – das Restaurant ist zu empfehlen, wenn du ein paar Tage mit Kolik im Bett bleiben willst. 

DAS WAR – ICH WILL AUCH EINMAL NACH BRASILIEN ZUM FISCH ESSEN – WENN DU FISCHGRÄTEN SCHLUCKEN KANNST MACHE ES MIR NACH – VON 2010 BIS 2013

Auf alle Fälle weisst du jetzt – wo eine Assambleia de Deus ihren Müll stapelt.