AllgemeinBrasil

Brasilien hat abgewirtschaftet – eine ganze Region verbrennt sich selbst

Na mit dem Portuguese würdest du jeden Bauernkrieg verlieren! Ein miserabler Offizier, dem die Truppe wegrennt. Bedenke seine lauwarmen Sprüche, typisch Portuguese! Der Amazonas gehört Brasilien, Umweltschü+tzer haben das Feuer gelegt – welch ein Schwachsinn von einem der Präsident sein will. Kein in der Welt will Brasilien den Amazonas wegnehmen, und keiner der die Umwelt schützen will verbrennt die Umwelt. Bei dem meisten Brasilianern geht so etwas nicht in den Schädel weil es an Bildung mangelt.  Frage sie einmal wieviel Menschen im Amazonas leben?? Die wissen nicht einmal wieviele in ihrem Ort leben, wie viele in welcher Schule gehen. Da hocken Portuguese aus Brasilien auf ihrem warmen Plastik Stuhl im Ausland und amüsieren sich auch noch darüber.

Ihr Assambleia de Deus im Ausland seit der letzte Dreck!! Ihr könnt nicht einmal soweit rechnen, was es heisst wenn 30 Millionen Menschen wegen Amazonas  Waldbrände ihre Heimat verlieren, Hab und Gut, die paar Panela. Ihr reibt euch eher aus Schadenfreude die Hände – wenn 7 Millionen Ureinwohner ihren Rest an Besitz verlieren und verjagt werden.  

Nur wenige Brasilianer haben Heute erkannt, es gibt kein Plan – B und es gibt keine Welt – B !! Was manche in Brasilien Heute behaupt ist reiner Nonsens. Da schickt man eine Hand voll Sondereiheit in den Amazonas um vor Illigalität einen Wald zu schützen und ein Bolsonaro stellt hin – Mir scheissegal holzt mal ruhig ab.

Wann bekommt Brasilien ein Präsident mit Hirn? Der fähig ist sein Land zu regieren wie man es von einem Präsident erwarten muss. Pascha laufen genug herum – in der kleinsten Favela! Was ich in meiner Zeit dort erlebt – es ging nur darum sich selbst zu bereichern zu  sanieren. Die “OBEN” machten es vor – die Grasmäher und Rinderhirten machten es nach. Wie geistig kleinkariert Portuguesen sind zeigt sich dem Spruch – wir holzen den Amazonas ab und pflanzen Gummi Bäume. Würde nicht der gesamte Lebenraum der Menschheit mit solchen Bränden zerstört werden – würde ich sagen –  hoffenlich verbrennt der Portuguese so richtig seinen Arsch.