BrasilCrime Ceara Brasilkriminelle Sekte Assambleia de Deus Berlin

wenn du in den Nordosten wanderst wegen den paar scheiss Palmen -wachsen dir Flügel

Und du willst gleich wieder in den Süden zurück fliegen. Über Essen im Nordosten habe ich ja nun schon oft genug geschrieben gehabt – aber immer wieder herlich zu lesen. 2009 – Entdeckung der Portuguese im Nordosten Brasiliens – Morrinhos Ceara.

Haben sie  Kartoffeln – NO! Haben sie Spagetti – No! Ging die Frau weg und kam mit einer Tube Zahnpaster – wollen sie die kaufen? Mensch ich brauch was für den Magen und nicht für die Zähne!! Der Laden – in allen Regalen, Pempa und Waschpulver! Danach besserte sich der Laden – welch eine Krönung! In einer Woche gab es Kotelett, in der nächsten Woche Würstchen – ich kaufen immer gleich so ein ganzen Sack voll ab – 20-30 Kg. Denn – ich hatte einen Hund und der sollte ja genauso gut leben wie ich. Denn Schock bekam ich sowieso ein paar Tage später nach dem ich dort gelandet bin. Cola wollte ich haben weil es ungewohnt heiss war. Kleine Gefriertruhe wie bei uns so ein Einfamilienhaushalt hat. Aufgemacht, fünf Flaschen Cola, Fisch aus dem Fluss dort, Karrotten und Grünzeug. Wenn du also Grünzeug gekauft hast stank das gleich nach Fisch und du brauchtest kein Fisch kaufen. Steak – wie gewohnt in Parana? Morgens um 04 Uhr in den Bus – 600 Km Fahrt nach Fortaleza dann hattest du auch mal Steak zu essen – abend 20 Uhr warst du wieder zu Hause. Also hast du gleich 10-20 Steak gekauft um nicht jede Woche fahren zu müssen. Für deine Schuhsohlen war auch gleich gesorgt – nannte sich Schnitzel. Bekam der Hund weil der bessere Zähne hat.

Was Bohnen waren wusste ich ja bereits aus Parana. Im Nordosten nicht zu verfehlen, es gab nur Schwarz und Weiss – damit die Blinden sie leichter fanden. Habe ich ein einzigesmal Einheimische Bohnen gekauft. eine Stunde waschen und sortieren. 1 Kg Fliegen und 1 Kg Bohnen!!

Das einzige in drei Jahre Nordosten Ceara was geniessbar war – dank der Fischer – Fisch bis er aus den Ohren raus kam. Meeresfrüchte und Fisch und nochmals  Fisch. Spagetti, gut zum Löcher in den Wänden zu zuschlieren. Pizza – Portu Käse – mehr Käse als Portu!! Auch davon kann ich ein Lied singen. Einmal bestellt. Kam einer auf dem Motorbike, hier meine Pizza ganz frisch. Scheisse, die war noch nicht einmal gebacken – roher Teig mit Käse drauf. Fisch vom Fluss, stelle gleich eine Platik Tüte daneben und frage wann es was zu essen gibt. Mher greten als Fisch du warst nur noch am spucken!

Sei gewarnt – wenn du wegen drei Palmen in den Nordosten willst – so miserabel habe ich mein Leben lang nicht gegessen wie im Nordosten.  Dagegen war Parana das reinste Paradies. Denn da habe ich erst einmal richtig kochen gelernt und bei mir konnte ich alle einladen, besser gesagt sie kamen immer wieder. Parana, Fleischware 1 A Qualität, Gemüse was du brauchstest und wolltest.  Bohnen, alle Color und Grössen. Den grössten Fisch den ich dort sah, er passte auf keinen Küchentisch – Koch Fisch. Nach einem Jahr kochen lernen brauchte ich keine Telma mehr, die kam nur noch um meine Reste nach Hause zu schleppen. Nordosten, vergesse, esse Reis mit schwarze oder weisse Bohnen wenn du kein Fisch bekommst, dann machst du nichts falsch.

Also die Jahre dort im Nordosten, ich habe es so gehalten – meine Lehrerin hat Waschpulver und Zahnpaster gekauft und ich achtete auf die Nahrung. So kannst du überleben.

Wenn du das suchst – musst du illegal aus dem Nordosten nach Brasilien flüchten

Oder das hier – jeden Monat und frischer als frisch – der Fischhändler kam aus dem Bundesstaat Santa Catarina an die Haustür – 300 – 350 $RS alles zusammen

Der rote lange Stiel – LACHS – nimmt man zum kochen

Und hier hast du LULA – der sitzt heute im Knast

So etwas hat der Nordosten noch nie gesehen – und in Deutschland hast du so nie eingekauft – Fleisch vom Fuss bis in die Haarspitzen – ein Gefrierschrank musste her – zum grillen und kochen. Das erste Jahr in Parana war ich Grill Weltmeister!! Monatlicher Einkauf alles zusammen ohne Bier 1300-1500 $RS

Und wenn du das wolltest musstest du direkt am Atlantik leben – wo dich die Portuguese gleich wieder verjagt haben – wie sagte der Portuguese Idiota auf der Strasse – Der Deutsche ist ein armes Schwein der hat nicht mal ein TV –

DAS WAR PARANA DIE BESTE ZEIT BRASILIENS – WO MAN NOCH SAGEN KONNTE DAS IST BRASILIEN 2001 bis 2009

 

Also wegen Essen – fliege ich höchstens nach Parana aber nicht in den Nordosten – wenn du kochen lernst dann in Parana – du musst es nur wollen. Und so gut wie es mir ging, ging es auch meinen Hunden.

Reisse also in Deutschland kein Brasil Portuguese sein Maul auf – ich zeige ihm sofort wo Brasilien ist.

Du Brasil Portuguese bist nie ein Portugiese gewesen – dich hat man zurück gelassen weil du nichts taugst. Du bist ein Heimatloser der sich an alles klammert um was darstellen zu wollen. Nicht umsonst hat dich der Brasilianer in den Nordosten angeschoben.

Brasil Portuguese, weisst du wie Bohnen aussehen??

Weisst du wie man grillen tut – für eine Person zum satt sehen

Weisst du wie man in Brasilien Weihnachten feiern tut – für zwei Personen nicht für 10 – 15 – Mit Champus nicht mit Zuckerwasser – vom 24.12. bis 06.01. blieb die Küche kalt denn da wurde bestellt.

 

18 Uhr am 24.12. geliefert, gegrilltes Ferkel, gegrillte Rippen, Reissalat, Kartoffelsalat, Pudding. Portuguese ich verspreche nicht viel aber dich mache ich jeden Tag platt – Das was da am Fenster hängt nennt man Gardinen !!!!!!!!

Fünf Jahre in deinem Abschiebelager – halt blos dein Maul!!